Sie sind hier: Startseite

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Zur Nutzung unserer Webseite ist die Angabe personenbezogener Daten nicht erforderlich. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Arten von Daten bei der Nutzung unserer Webseite erfasst und zu welchem Zweck diese erhoben werden:

1. Automatische Datenerhebung und -speicherung
Beim Zugriff auf unsere Webseite verzeichnet der Web-Server des Providers unserer Webseite automatisch von Ihrem Internetbrowser übermittelte Zugriffsdaten (sog. Serverlogfiles), die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp nebst -version, das verwendete Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

2. Erhebung und Nutzung persönlicher Daten
Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur dann, wenn und soweit Sie uns diese freiwillig - z.B. im Rahmen einer Anfrage - mitteilen. Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und - sofern ein Mandatsverhältnis besteht oder zustande kommt - zur Mandatsbearbeitung verwendet. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Wir geben diese nicht an Dritte weiter, sofern nicht eine Weitergabe aufgrund gesetzlicher Vorschriften zwingend erforderlich ist oder Sie einer Weitergabe Ihrer Daten zuvor ausdrücklich zugestimmt haben. Zudem können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung widerrufen.

3. Auskunft, Änderung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten
Sie haben ein Recht auf jederzeitige unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen), die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden sowie den Zweck der Speicherung. Zudem haben Sie einen Anspruch auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sofern der Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegen stehen, kann anstelle der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten erfolgen.

4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen möglichst umfassend vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschützt. Bei einer Datenübertragung im Internet (z.B. per E-Mail) kann eine vollständige Datensicherheit allerdings nicht gewährleistet werden. Für die Übermittlung von sehr sensiblen Daten oder Informationen wird daher dringend empfohlen, eine andere Versendungsart (z.B. den Postweg) zu nutzen.

5. Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst des US-Unternehmens Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden regelmäßig an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen auf unser Betreiben verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

6. Fragen zum Datenschutz
Bei sämtlichen Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Geltendmachung Ihres Anspruchs auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten und zum Widerruf von erteilten Einwilligungen sowie zum Widerspruch gegen eine bestimmte Art der Datenverwendung wenden Sie sich bitte an:

Rechtsanwalt Oliver Schoof
Vogelsanger Straße 42-48
58300 Wetter (Ruhr)
Telefon: (0 23 35) 9 75 99 50
Telefax: (0 23 35) 9 75 99 52
E-Mail: info@anwaltskanzlei-schoof.de